Über die ACCC - Austrian Czech Cultural Cooperation

In dieser Rubrik finden Sie Informationen zur grenzüberschreitenden Initiative ACCC-Austrian Czech Cultural Cooperation. Sie werden auf die Webpage der ACCC weitergeleitet. Lesen Sie mehr auf der Projekt-Webseite.

Projektumsetzung:
Die Österreichische-Tschechische Kulturdatenbank wurde im Rahmen des INTERREG-III-A-Projekts "ACCC Èeska Republika" als Prototyp aufgebaut. Sie wurde im Rahmen des INTERREG-III-A-Projekts "ACCC2 - Cross Border Kulturmarkt" weiterentwickelt und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Finanzierungspartner:
Europäische Union: Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE)
Land Oberösterreich: Abteilungen Kultur und Raumordnung
Kreisverwaltung Südböhmen

Projektträger:
Central European Cultural Cooperation EWIV (Oberösterreich)
ACCC Èeska Republika o. s. (Südböhmen)

Datenbank-Projektleitung:
Florian Tilzer (Tschechische Republik)
Sylvia Amann (Oberösterreich)

Technische Umsetzung & Graphik-Design:
art essence (Brno - Tschechische Republik)
intervis.org (Salzburg - Österreich)

Kontakt:
Central European Cultural Cooperation EWIV
Mag. Sylvia Amann
Im Weizenfeld 26
A-4209 Engerwitzdorf

E-mail: office@ac-cc.net
Tel: +43-7235-660-5411